Blogsuche:

www.karaoke-welt.de – Karaoke Maschinen & mehr

Abgelegt unter Musik by Blogger am 29. Dezember 2016

www.karaoke-welt.deKaraoke Maschinen – So kommt der Gesangsspaß mit nach Hause Der japanische Hit Karaoke hat mittlerweile auch hier schon Wurzeln geschlagen. Beim Karaoke Singen geht es darum den Star oder der Lieblingsgruppe nachzueifern. Wobei einem allerdings nicht mehr als eine Instrumentel Version eines populären Songs und die entsprechenden Untertitel zur Hand gegeben werden. Und so ein Karaoke Abend mit den besten Freunden kann schon ein Riesenspaß sein.

Karaoke-Maschinen im Vergleich

Es wurden inzwischen spezielle Maschinen entwickelt, die in Kombination mit speziellen Karaoke CDs (CD+G) die passenden Texte zur Rechten Zeit anzeigen. Direkt an den Geräten montierte Lautsprecher und Mikrofone machen diese zu echten Allroundern. Sicherlich gibt es verschiedene Arten und so zum Beispiel auch solche, die nur in Verbindung mit einem separaten Anzeigemedium benutzbar sind. Wie teuer ist eine Karaoke Maschine? Bis vor einigen Jahren waren die kleinen Maschinen zum Mitsingen lediglich in Karaoke Bars zu finden. Nun gibt es die so genannten Karaoke Maschinen auch für den Privatgebrauch zu kaufen.

Auf unserer Webseite www.karaoke-welt.de stellen wir die verschiedenen Modelle vergleichend gegenüber. Im Jahr 2017 gibt es nämlich schon eine Vielzahl verschiedener Karaoke-Maschinen am Markt. Vor allem die Hersteller auna und Singing Machine entwickeln stets neue Geräte und haben sich so bereits ein großes wie schwer durchschaubares Portfolio aufgebaut. Preislich gesehen sind Karaoke Maschinen aber relativ moderat angesiedelt. Die günstigeren Kindermodelle gibt es bereits ab 50€ und top ausgereifte Modelle kosten in der Regel auch nicht mehr als 150 Euro.

Welches Gerät ist das beste?

Diese Frage lässt sich natürlich nicht allzu einfach beantworten. Wir haben hier einfach mal die vier beliebtesten Geräte gegenübergestellt, vielleicht findest Du hier ja deinen eigenen Favoriten. Generell würde ich aber auf ein Gerät von auna zurückgreifen, da diese Firma sehr breit im gesamten Ton- und Musikmarkt aufgestellt sind. So wirst du auch Mikrofone von dieser Firma finden können, die zu absoluten Bestsellern wurden.

Worauf sollte man bei der Karaoke Maschine achten?

Wir würde dir raten diese Liste abzuarbeiten:

Eingangsquelle und abspielbare Formate: Wie bereits erwähnt, ist das übliche Format CD+G. Hier wird stets zum passenden Song der Text zum Mitsingen auf dem Bildschirm angezeigt. Natürlich kann es aber auch von Vorteil sein, wenn das Gerät noch andere Formate lesen kann. Praktisch sind zum Beispiel eine mp3 oder eine avi Schnittstelle.

Bildschirm: Unter diesem Punkt solltest Du prüfen, ob ein Bildschirm integriert ist oder ist ein etwa ein separater Bildschirm erforderlich?

Mikrofon: Sind Mirkofone im Preis inbegriffen, wenn ja wie viele? Auch sollte unbedingt auf die Qualität geachtet werden, weil dies ein beliebter Punkt ist um zu sparen. Alternativ kannst Du schauen, ob und wie eigene Mikrofone an das Gerät angeschlossen werden können.

Effekte: Einige Modelle können noch mit speziellen Effekten wie einem Echo-Soundeffekt oder einer Hall-Funktion aufwarten. Diese specialeffects sind sicherlich kein Muss, aber dennoch ganz nett.

Zubehör und Ausstattung: Weitere Extras wie zum Beispiel Griffe und Rollen ähnlich der eines Trollikoffers oder eine Fernbedienung heben die Modelle zusätzlich voneinander ab – sind aber auch alles keine Must-Haves!

Hast Du diese Liste komplett durchgearbeitet, kannst Du dich wohlberaten und perfekt vorbereitet fühlen, wenn es darum geht die richtige Karaoke Maschine zu wählen. 🙂

Details und Statistiken: www.karaoke-welt.de